marterial








Übersetzung


Wissenschaft



Publikationen
und Vorträge


Kontakt



Lektorat und Gutachten
español                    home
     
Spanisch       Englisch     Portugiesisch
  




Weiterbildung Auszeichnung





aus dem Spanischen


Lange: 45 Tage und 30 Matrosen Norah Lange: 45 Tage und 30 Matrosen, Düsseldorf: Lilienfeld Verlag, noch nicht erschienen.

Estupinya: Sex Pere Estupinyá: Sex - die ganze Wahrheit, München: Riemann Verlag, April 2014. (zusammen mit Silke Kleemann)

Rezensionen:
Yves Bossart: "Alles, was es über Sex zu wissen gibt", am 11.5.14 im SRF.

Susanne Billig: "Sexuelle Lust zu zweit, zu dritt, zu zehnt", am 5.8.14 in Deutschlandradio Kultur


Garcia Simon: Das Erbe Diana Garcia Simon: Das Erbe / La Herencia, 2013.

Rezension hier auf S. 11


Wendy Guerra: "Lebendige Literatur von Carlos Quintana" und
Leonardo Padura: "Die universelle Kubanität von Roberto Fabelo", in: Obsessions auf Bötzow, Berlin: Edition Bötzow 2013



Leire Vergara: "Die zitierbare Geste" (über die Installation Bilbao Song des österreichischen Künstlers Peter Friedl), in Snauwaert, Dirk (Hrsg.): Über Peter Friedl, WIELS, Motto Books 2013, S. 149-164

Vila-Matas: In Zukunft auf Schönbergs Wunsch Enrique Vila-Matas: "In Zukunft auf Schönbergs Wunsch", in Thomas Mann & Theodor W. Adorno: Ein Austausch, Hatje Cantz Verlag/ documenta 13 2011 (100 Notizen - 100 Gedanken, Nr. 050).

Gallaga: Fesseln des Schicksals Liz Gallaga: Fesseln des Schicksals, Reinbek bei Hamburg: rororo  2011.

Resto del mundo. Rest der Welt
Octavio Tomás: "Daniel Hyll" und
Mariano Tenconi Blanco: "1982", in Resto del mundo. Rest der Welt. Zweisprachige Anthologie argentinischer und deutscher Autoren, Buenos Aires: Eloisa Cartonera 2010


Norah Lange: Kindheitshefte Norah Lange: Kindheitshefte, Düsseldorf:  Lilienfeld Verlag, 2010. Mit einem Nachwort von María Cecilia Barbetta und einer Einführung von Inka Marter. (Leseprobe hier)

Rezensionen:

Lerke von Saalfeld: "Kleinod der argentinischen Literatur",  Deutschlandfunk,
14.1.2011.
Volker Breidecker: "Wollust der Abschiede", SZ, 7.12.2010. (auf bücher.de)
Katharina Teutsch: "Schmetterlingsnymphen, hört her", FAZ, 3.3.2011. (auf bücher.de)


Muti de Malazzo: Argentinisch Kochen Martha Muti de Malazzo: Argentinisch Kochen, (Gerichte und ihre Geschichte) Göttingen: Die Werkstatt, Edition Diá, 2010

Walsh: Die Augen des Verräters Rodolfo Walsh: Die Augen des Verräters, Zürich: Rotpunkt Verlag, 2010 (mit der Gruppe Transports). Genaue Beschreibung hier.


Rezensionen:

Margrit Klingler-Clavijo: "In schwierigen Zeiten Zeugnis ablegen", Deutschlandfunk, 15.9.2010.
Irmtraud Gutschke: "Seelenbrand", Neues Deutschland, 30.9.2010






aus dem Englischen:



Wendy Wax: Ein Haus für einen Sommer






Wendy Wax: Ein Haus für einen Sommer, Rowohlt 2017


McCarthy: Todeszeitpunkt





Rob McCarthy: Todeszeitpunkt, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 2016


Tereska Torres: Frauenkaserne

Tereska Torrès: Frauenkaserne, München: Louisoder 2015

Nachruf auf Tereska Torrès von Dietmar Dath "Kameradin Freiheit", FAZ, 26.9.2012.

Eigener Artikel zur Editionsgeschichte des Textes im Culturmag (Oktober 2015).

Rezensionen:

Nadine Lange: "Liebe unter Beschuss", Tagesspiegel 14.12.2015

Rezension von Anja Kümmel im Krachkultur Blog.




Emily Nagoski: Komm, wie du willst.





Emily Nagoski: Komm, wie du willst, München: Knaur 2015. (zusammen mit Henriette Zeltner)

Nicht übersetzt, aber auch interessant: Emily Nagoskis Blog, the dirty normal!

Rezensionen:

Kurier, "10 Fakten zur weiblichen Lust", 1.6.2015.
profamilia, "Das neue Frauen-Sex-Buch"


Duran: Eine nächtliche Begegnung







Meredith Duran: Eine nächtliche Begegnung, Köln: Egmont Lyx 2014





aus dem Portugiesischen:



Viveiros de Castro


Viveiros de Castro: Radikaler Dualismus. Eine Meta-Phantasie über die Quadratwurzel dualer Organisationen oder eine wilde Hommage an Lévi-Strauss, Hatje Cantz Verlag/documenta 13, 2012 (100 Notizen - 100 Gedanken)











Weiterbildung


2016
"Zur Seite gesprungen"- DÜF-Seminar für Übersetzer und Lektoren. Mit Svenja Becker und Jürgen Dormagen.

VdÜ-Jahrestagung in Wolfenbüttel (Workshop "Relativsätze" mit Martina Kempter"

2015
VdÜ-Jahrestagung in Wolfenbüttel (Workshops "Würde, hätte, habe, wäre, sei – Hassliebe Konjunktiv" mit Sonja Finck und "Vom Sektionssaal aufs Papier" mit Frank Glenewinkel

2014
VdÜ-Jahrestagung in Wolfenbüttel (Workshop "Neu, besser, am besten? Neuübersetzungen" mit Bettina Abarbanell
)

2013

"Aus kritischer Distanz. Wie redigiere ich mich selbst" DÜF-Seminar mit Rosemarie Tietze und Bärbel Flad

VdÜ-Jahrestagung in Wolfenbüttel (Workshops "Metaphern" mit Andrea Ott und
"Sex in der Unterhaltungsliteratur" mit Barbara Minden)

2012
VdÜ-Jahrestagung in Wolfenbüttel (Workshops "Spanisch" mit Dagmar Timm-Plötz und "Literatur ist ein Spiel mit Regeln" mit Stephan Krass)

2011
VdÜ-Jahrestagung in Wolfenbüttel (Workshops "Sparmaßnahmen" mit Andrea Ott und "Chic-Lit, wer liest denn sowas?" mit Martina Tichy).


2010
-spanisch-deutsche Übersetzerwerkstatt im LCB, Berlin mit Luis Ruby, -Rechercheaufenthalt am EÜK in Straelen


Auszeichnung

2012 Hamburger Förderpreis für literarische Übersetzung (für die Übersetzung von Norah Lange: 45 Tage und 30 Matrosen)